Kulturhaus

Was ist das LSKH?

LLL e.V. ist der Trägerverein des Lesbisch-schwulen Kulturhauses Frankfurt, kurz LSKH.

Das LSKH ist Frankfurts Zentrum für Lesben, Schwule und die gesamte LSBTIQ-Community sowie interessierte MitbürgerInnen. Ein Ort abseits der kommerziellen Szene, offen für vielseitige Ideen und Aktivitäten und für alle da, die Beratung und Hilfe, Kommunikation und Kultur suchen.

 

Was gibt es im LSKH?

Die verschiedensten Gruppen und Vereine nutzen das Haus für regelmäßige Treffen und Veranstaltungen. Eigeninitiative ist gefragt. Im LSKH treffen sich Selbsthilfegruppen sowie politisch oder gesellschaftlich motivierte Gruppen, es werden kulturelle Veranstaltungen wie Konzerte, Lesungen oder Theateraufführungen veranstaltet. Das LesCafé öffnet jeden Sonntag für Frauen und die Partys im LSKH sind über Frankfurt hinaus beliebt.

Weitere Infos auf www.lskh.de